Laden...
 
Diese Stelle teilen

Semperit ist ein weltweit tätiges Kautschukunternehmen mit 5 verschiedenen Segmenten. Mit unseren Qualitätsprodukten sind wir seit nunmehr fast 200 Jahren gut aufgestellt und vertreiben sie in mehr als 100 Ländern. 

Diese Position ist im Segment SEMPERMED zu besetzen. Sempermed ist der einzige bekannte Produzent von Operationshandschuhen in Europa. Unsere Latex- und Nitril-Untersuchungshandschuhe stellen wir in Malaysia her. Nur wir bieten die Kombination aus fast 100-jähriger Erfahrung sowie laufender Forschung auf international führendem Niveau. 

Head of Quality & Regulatory Affairs

Semperit ist ein weltweit tätiges Kautschukunternehmen mit 5 verschiedenen Segmenten. Mit unseren Qualitätsprodukten sind wir seit nunmehr fast 200 Jahren gut aufgestellt und vertreiben sie in mehr als 100 Ländern. Diese Position ist im Segment SEMPERMED, dem letzten bekannten Produzenten von Operationshandschuhen in Europa. Unsere Latex- und Nitril-Untersuchungshandschuhe stellen wir in Malaysia her. Nur wir bieten die Kombination aus fast 100-jähriger Erfahrung sowie laufender Forschung auf international führendem Niveau.

 

Für unseren Standort in Wimpassing, Kamunting, Sopron suchen wir ab sofort eine/n:

 

 

Head of Quality & Regulatory Affairs 

 

 

Ihre Aufgaben: 

  • Sie garantieren modernste Qualitätsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Rohstoffbeschaffung bis zur Anwendung in der Produktion
  • Sie stellen sicher, dass die regulatorischen Anforderungen in Bezug auf die Marktzulassung sowie die kontinuierliche Überwachung der regulatorischen Rahmenbedingungen in den jeweiligen Märkten erfüllt werden
  • das Managen von internen und externen Audits, Management Reviews und diverse Quality Berichtsprozesse liegen auch in Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie sind Owner des Qualitätsmanagementsystems und stellen notwendige QMS- sowie Produkt- Zertifizierungen sicher
  • Sie sind für die Führung und Weiterentwicklung der QM-Mitarbeiter an den diversen Standorten verantwortlich
  • Sie arbeiten eng mit diversen Abteilungen hinsichtlich kontinuierlicher Verbesserung der Qualitätsprozesse zusammen
  • Die Leitung des Reklamationsbearbeitungsprozesses und die Verwaltung der Aktivitäten mit anderen Abteilungen bzgl. Reklamationsmanagement und den daraus abgeleiteten Korrekturmaßnahmen liegt in Ihrem Zuständigkeitsbereich

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene akademische Ausbildung oder gleichwertiger Abschluss in Natur- oder Ingenieurswissenschaften
  • Führungserfahrung im Qualitätsmanagement in einem internationalen Umfeld
  • Mehrjährige Erfahrungen aus den Industriebereichen Medizinprodukte, Pharma, Life Science oder Chemie
  • Erfahrung im Bereich Operations und Regulatory Affairs
  • Sehr gute Englischkenntnisse - Deutsch von Vorteil

 

Monatsbruttogehalt: ab EUR 5,000.00  (lt. Kollektivvertrag), Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung möglich 

 

Dienstort: 2632 Wimpassing / Niederösterreich (70 km südlich von Wien) oder einem Produktionsstandort (Kamunting MY oder Sopron HU)

 

Bei Interesse ersuchen wir Sie, sich online zu bewerben und auf "Jetzt bewerben" zu klicken.

 


Jobsegment: Regulatory Affairs, Law, Compliance, Legal, Quality